Hey, this photo is ©

Earlobe Reconstruction

.

Definition

Earlobe Reconstruction / nach 4 Monaten

Die Earlobe Reconstruction hat hier mehrere Bedeutungen. Zum einen wird versucht das Ohrläppchen in seine Ursprungsform zurück zu versetzen. Desweiteren sind Korrekturen in Größe und Aussehen möglich.

Oft wurden die Ohrlöcher für Tunnel und co. gedehnt und irgendwann besteht aus beruflichen oder privaten Gründen der Wunsch diese wieder in seine Ursprungsform zu bringe. Ebenso haben wir viele Kunden, die Jahre bis Jahrzehnte zu schweren Schmuck getragen haben und dadurch das Ohrloch eingerissen (großer Schlitz entstanden) ist.

Gründe für eine Ohrloch Wiederherstellung:

  • Oft wird zu schwerer Schmuck getragen und die Ohrlöcher hängen sich mit den Jahren nach unten durch.
  • Es entsteht ein sichtbarer Schlitz, in dem der Schmuck oft sehr tief durchhängt.
  • Bewusst gedehnte Ohrlöcher für Plugs und Tunnel
  • Falsch bzw. zu schnell gedehnte Ohrlöcher mit Blowout Bildung
  • Durchgerissene Ohrläppchen
  • Schlitzbildung durch zu schweren Schmuck
  • Verkleinerung und Vergrößerung der Lobegröße

 

Ablauf einer Rekonstruktion

Earlobe reconstruction

Ein Vorgespräch ist notwendig, um zu schauen inwieweit das Zunähen machbar ist. Damit die Haut wieder zusammenwachsen kann, muss der Bodymod Artist einen Schnitt in den Ohrlöchern durchführen und ggf Hautstücke entfernen.

Die offene Haut wird anschließend mit einem Faden wieder zugenäht. Ausführliche Informationen und eine Pflegeanleitung gibt es in einem Abschlussgespräch, Foto- und Kontrolltermin vereinbaren.

Die Fäden werden zwischen dem 12. bis 14. Tag gezogen. Neue Ohrlöcher können nach 8 Wochen gestochen werden.

 

Risiken

Manchmal lassen Sie die Ohrlöcher nicht zunähen. Die Schnittwunde verheilt zwar die Haut wächst, aber nicht zusammen und das Ohrloch bleibt gedehnt.
Die Wundheilung ist bei jedem Menschen anders und somit kann man keine Garantie über das Endergebnis geben.
Bei frisch genähten Ohrlöchern sollten Sie auf schweren Ohrschmuck verzichten, sonst können diese wieder aufreißen.

 

Preise

Das Nähen gedehnter Ohrlöcher ist eine Privatleistung und wird von den Krankenkassen in der Regel nicht übernommen.
Die Preise richten sich nach dem Aufwand. Für einen genauen Preis sollte ein persönliches Beratungsgespräch statt finden oder eine Email mit Fotos an: mail@lines-and-dots.com geschickt werden.

 

 

 

Termine

Termine können telefonisch oder per Email vereinbart werden. Eine Email mit Fotos der Ohren vorab sind dafür wichtig.