Hey, this photo is ©

Schmuckwechsel

Generell empfehlen wir den ersten Schmuckwechsel bei uns im Studio vornehmen zu lassen.

Meistens sind die Piercings beim ersten Wechsel noch nicht ganz abgeheilt, deshalb sollte der erste Schmucktausch unbedingt vom Profi gemacht werden, damit das Risiko von Verletzungen oder Komplikationen so gering wie möglich ist.

Unser Piercingschmuck ist qualitativ hochwertig und entspricht EU DIN Richtlinien. Der von uns verwendete Schmuck ist größtenteils nickelfrei.

Bei Unsicherheiten zu Größen, Material und Co. stehen wir beim Schmuckwechsel gerne beratend zur Seite. Es besteht die Möglichkeit, eine kleine Auswahl an Schmuck im Studio anzuprobieren.


Du hast dein Piercing nun schon mehrere Wochen/Monate und möchtest deinen Schmuck gegen anderen austauschen. Dabei ist einiges zu beachten

WANN

Die von uns genannten Fristen sollten eingehalten werden, da zu frühes Wechseln oft zu Komplikationen führt. Haltet euch an die Empfehlung eures Piercers.

Jeder Körper ist unterschiedlich und somit ist auch die Wundheilung nicht bei jedem gleich. Mindestabheilzeiten können individuell auch deutlich länger sein.

OHRKNORPEL & NASE – mindestens 6-8 Wochen, bei einem Wechsel auf einen Clicker Ring 12 Wochen

LOBE – mindestens 4-6 Wochen, bei einem Wechsel auf Modeschmuck oder schweren Hängern 8-10 Wochen

BAUCHNABEL – mindestens 6-8 Wochen

LIPPE – mindestens 3-4 Wochen um den Stab zu kürzen, bei einem Wechsel auf einen Clicker Ring 6-8 Wochen

BRUST – mindestens 6-8 Wochen

ZUNGE – ab dem 10. Tag, wenn der Stab deutlich rauschaut

WAS IST INKLUSIVE

Beim ersten Schmuckwechseltermin tauschen wir deinen Ersteinsatz Schmuck gegen anderen Standardschmuck oder andere Größen kostenlos aus.
Wer lieber anderen Schmuck aus unseren Vitrinen wünscht, bekommst im Tausch gegen seinen Erstschmuck eine Gutschrift von 5 Euro auf deine Auswahl.

EIGENER SCHMUCK

Wer selbst Wechselschmuck mitbringt, sollte auf geeignetes Material und die richtige Größe beim Kauf achten.
Minderwertiges Material und falsche Größen können zu Reizungen, Entzündungen und co. führen.

NACH DEM WECHSELN

Nach dem ersten Schmuckwechsel das Piercing unbedingt noch ein paar Tage mit Prontolind pflegen. Kugeln müssen regelmäßig nachgeschraubt werden, da sie sich im Alltag lockern und verloren gehen. Wir empfehlen, einmal am Tag sie zu kontrollieren.

TERMIN BUCHEN

Buche dir rechtzeitig online auf unserer Webseite oder telefonisch zu unseren Öffnungszeiten unter 040-55897885 deinen Schmuckwechseltermin.

Bring zu deinem Termin die Schmuckwechselkarte mit. Diese hast du nach dem Stechen von uns zu deinem Pflegepaket erhalten.